Unser Weg

Dezember 2011

  • Absetzen der Pille (zunächst aus allgemeiner Überzeugung)
  • Verhütung mit NFP

Dezember 2013

  • Mission Wunschkind beginnt!

April 2014

  • 1. FA- Besuch (jährliche Krebsvorsorge) und Schilderung des KiWu
  • Verdacht auf PCO wird vom FA geäußert

August 2014

  • Dauerblutung (4 Wochen) – Chlormadinon
  • PCO abermals ein Thema beim FA, dieser rät nur zur Gewichtsabnahme
  • ab da an ewig lange Zyklen (60+)

Januar 2015

  • Terminvereinbarung in der KiWu- Praxis (Uniklinik)
  • Ernährungsumstellung

Mai 2015

  • – 12 kg durch strenge Ernährungsumstellung
  • 1. SG vom Herzmann (Superspermien, alles weit über Norm)
  • Erstgespräch in der KiWu- Praxis
  • Bluttests, US

Ergebnis: PCOS

Medikamente: Progesteron (um den Zyklus zu verkürzen für weitere Bluttests), L- Thyroxin

Juni 2015

  • Blutergebnisse: IR, zu viele männliche Hormone, kein Diabetes!
  • Stimulation (mit Clomifen+Predalon) kann nicht begonnen werden, da 2 Zysten aufgetaucht sind (waren im vorigen Zyklus nicht)

Medikamente: Progesteron, Metformin, Magnesium, Folsäure, L- Thyroxin

Juli 2015

  • Zysten um ein Drittel kleiner, aber weiterhin da trotz 3x200mg Progesteron täglich für 7 Tage
  • Pille für 10 Tage, um Zysten wegzubekommen

 

August 2015

  • Zysten schrumpfen, doch sind weiterhin da (1,8cm+2,0cm)
  • Pille für 21 Tage

Stimu wird trotz Zysten nach dem Pillenzyklus begonnen, WENN die Zyste im Eierstock nicht gewachsen ist!

Medikamente: Metformin, Magnesium, Folsäure, L- Thyroxin, Valette

Die Zyste im Eierstock ist weg!

Beginn mit dem 1. Clomizyklus

  • 1.Tablette Clomifen 25mg an ZT 5 (bis einschließlich ZT 9)
  • ZT 12 US- Kontrolle: 2 Eichen mit 19mm im linken Eierstock! ES wird mit Predalon5000IE ausgelöst

September 2015

  • ES am 01.09.
  • ES+1 Beginn mit Progesteron
  • SST am 16.09. – Ergebnis negativ

Medikamente: Metformin, Magnesium, Folsäure, L- Thyroxin, Famenita 200mg

Beginn mit dem 2. Clomizyklus

  • 1. Tablette Clomifen 25mg an ZT 6 (bis einschließlich ZT 10)
  • ZT 12 US- Kontrolle: 1 Eichen mit 20mm im rechten Eierstock! ES wird mit Predalon5000IE ausgelöst
  • ES am 30.09.

Oktober 2015

  • ES+2 Beginn mit Progesteron
  • SST am 14./16.10. – Ergebnis negativ
  • Fazit 2. Clomizyklus: Nahezu komplett beschwerdefrei. Kein PMS.

Beginn mit dem 3. Clomizyklus

  • 1. Tablette Clomifen 25mg an ZT 6 (bis einschließlich ZT 10)
  • ZT 12 US- Kontrolle: im rechten Eierstock 2 Follikel mit 10 und 13 mm. Warten ist angesagt!
  • ES nicht ausgelöst, da wir eine Pause brauchen

KiWu- Pause bis Januar 2016

… und dann klappte es plötzlich! Positiver Test am 02.03.2016

und bereits in der 11. Woche schwanger!

About Me

Hier bloggt Elisa, 27, über den täglichen Wahnsinn mit Zwillingen und Herzmann. Ein bisschen tätowiert, ein bisschen gepierced, aber mit Kurven und Verstand. Aus einer Öko- Patchworkfamilie stammend, gehe ich meinen Weg durch dieses Eltern- Labyrinth. Begleitet mich doch ein Stück dabei!

Newsletter

Vernetze dich mit anderen Elternbloggern!

Vernetze dich mit anderen Elternbloggern!

Egal, ob mit Kinderwunsch, Schwangerschaft oder als Eltern. Zeige dich und deinen Blog!

Besucht mich doch auf

Besucht mich doch auf

Mein Interview auf „Einer schreit immer“

Wie man mit einer Frühgeburt umgeht ohne im Gedankenkarusell zu kreisen

Wie man mit einer Frühgeburt umgeht ohne im Gedankenkarusell zu kreisen